Predigtserie zur Fastenzeit

Schwerer ist nicht immer besser…

Die Fastenzeit vor Ostern ist eine super Gelegenheit, die eigene Seele mal so richtig zu entlasten. Es tut gut und ist heilsam, regelmäßig unser Innenleben zu entrümpeln. Alles raus, was nicht rein gehört und das Leben schwer macht. Denn auch unsere Seele braucht Ordnung, damit sie frei atmen und sich entfalten kann. Wenn das nur so einfach wäre…nicht alles, was uns beschwert, kann man einfach so ausmisten. Doch ein ganz bewusster Verzicht, kann uns dabei helfen, unseren Blick wieder auf das Wesentliche zu richten und im Blick auf Jesus Christus, wird doch so manche Last etwas leichter. Wenn du mehr darüber wissen möchtest, wie dein Leben leichter werden kann, dann lasse dich ein auf die Predigtserie „lebe leichter“.

Themen

14. Februar: Meine Seele entrümpeln – Matthäus 11,28-30 / 16,24-26

21. Februar: Arbeit und mein Leben – Kolosser 3,22-4,1

7. März: Spiel, Spaß und meine Spiritualität – Matthäus 18,1-4

14. März: Wenn mir die Kraft ausgeht – 1. Könige 19,1-16

21. März: Finanzsorgen und -träume – 1. Timotheus 6,6-10.17.19

Trailer zur Predigtserie